Brain Sport – A documentary about Speedcubing

Vor anderthalb Jahren habe ich schon den toll gemachten knapp 45-minütigen Dokumentarfilm „Why We Cube – A Speedcubing Documentary“ vorgestellt.

Nun gibt es einen neuen Film, den ich ebenfalls sehr empfehlen möchte, und der etwa 17 Minuten dauert: „BRAIN SPORT – A documentary about Speedcubing“:

.

In der Eingangssequenz sieht man Ian Scheffler, der das berühmte Buch „Cracking the Cube“ herausgegeben hat, und der auch schon mehrfach in meinen Podcast-Artikeln erwähnt wurde.

Also, viel Spaß mit dem neuen Speedcubing-Dokumentarfilm. Wer die französischen Zitate oder auch den Englischen Teil nicht so gut versteht, kann sich ja auf Youtube die Untertitel einschalten.

Dieser Artikel erschien zuerst am 9. Februar 2020 auf freshcuber.de.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s